Schmetterlinge
 

Wie läuft die ergotherapeutische Behandlung ab?

Gemeinsam mit dem Klienten findet eine differenzierte Befunderhebung statt und es werden individuelle Therapieziele erarbeitet.

Ein Behandlungsplan wird erstellt und Therapiemethoden besprochen.

Wichtig: Übungen, die Sie von uns gezeigt bekommen, sollten Sie außerhalb der Sitzungen ausprobieren und weiter trainieren. Dabei werden kleine Ziele gesetzt, damit Ihre persönliche Belastungsgrenze nicht überschritten wird. Ihr Behandlungserfolg hängt sehr stark von Ihrer Mitarbeit ab. Versuchen Sie daher, die Übungen offen anzugehen, auch wenn es manchmal Überwindung kostet.

Sprechen Sie regelmäßig mit uns über Ihre Wünsche und Ängste – nur so können wir die Behandlung Ihren individuellen Vorstellungen anpassen. Eine Grundlage für eine erfolgreiche Therapie ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Patient und Therapeut, und eine beständige Patienten-Therapeuten-Beziehung.